Deutschland
Deutsch  |  Englisch

Schweiz
Deutsch  |  Französisch

Dänemark
Dänisch

Global
Englisch

Über uns  |   Kontakt  |   Karriere  |   Standorte  |   Deutschland  |  Deutsch

VARIPACK - Eine Frequenzumrichter-Serie für BITZER Hubkolbenverdichter

Zur einfachen und sicheren Leistungsregelung bietet BITZER mit der Produktserie VARIPACK eine neue Generation intelligenter Frequenzumrichter an, mit denen alle BITZER Hubkolbenverdichter betrieben werden können.

Die neue VARIPACK Frequenzumrichter-Serie wurde speziell für die Kältetechnik und den Betrieb von BITZER Kältemittelverdichtern entwickelt. Im Zentrum der Entwicklung stand der Bedienkomfort, die Zuverlässigkeit sowie die hohe Leistungsfähigkeit der Frequenzumrichter. So lassen sie sich beispielsweise intuitiv in Betrieb nehmen und können Regelungsfunktionen der Kälteanlage übernehmen.

Die optimierte Anpassung an den aktuellen Kältebedarf einer Anlage reduziert effektiv den Energieverbrauch und senkt somit Kosten.

Durch die hohe Effizienz der Frewuenzumrichter und die optimierte Abstimmung mit den Verdichtern lässt sich gleich doppelt sparen.

Die entscheidenen Merkmale

Steuerungs- und Regelmöglichkeiten

Die VARIPACK Frequenzumrichter können in zwei unterscheidlichen Betriebsmodi betrieben werden:

  • Leistungsregelung des Verdichters abhängug von einem externen Sollwert-Signal
  • Leistungsregelung des Verdichters abhängig vom Verdampfungsdruck (mit optimal verfügbarem Erweiterungsmodul zur Drückregelung - die Funktionalität des übergeordeneten Systemreglers wird übernommen).

Neben der direkten Regelung des Verdampfungsdrucks kann auch der Verflüssigerventilator über ein 0-10 V Ausgangssignal geregelt sowie ein zweiter Verdichter zugeschaltet werden.

Eigenschaften

Einfach

  • Optimale, anwendungsspezifische Auswahl der Frequenzumrichter durch die BITZER Software
  • Bedienung und Überwachung durch die BEST Software
  • Hinterlegte Datenbanken erlauben die vollständige Konfiguration jedes Verdichters, einfach durch Auswahl des Verdichtertyps

Sicher

  • Auswahl vorkonfigurierter Datensätze vermeidet Fahlparametrieung
  • Hohe Anlaufstromreserve und spezielles Anlaufverfahren für einen sicheren Verdichteranlauf
  • Speziell entwickelt für BITZER Kältemittelverdichter

Intelligent

  • Beim Betrieb in der Feldschwächung wird ide maximale Frequenz automatisch und belastungsabhängig limitiert
  • Daten für mehr als 35 Kältemittel sind hinterlegt
  • Erweiterungsmodule werden automatisch erkannt

Effizient

  • Hoher Wirkungsgrad des Frequenzumrichters
  • Parametersatz für exakt den angewählten Verdichtertyp
  • Bestmöglich an Motor und Belastung angepasst

Einsatzmöglichkeiten

Einfach anzuwenden in Supermärkten, Hotels, in der Gastronomie und bei der Lebensmittelherstellung und -verarbeitung.

In Kälteanlagen, Klimaanlagen und Wärmepumpen sowie mit Einzelverdichtern und in Verbundanlagen einsetzbar.

Auslegung

Die VARIPACK Frequenzumrichter sind völlständig in der BITZER Software integriert und unter der Schaltfläche "Zubehör" zu finden.

Die flexible Verwendungsmöglichkeit der VARIPACK Frequenzumrichter in Verbindung mit der Auslegung durch die BITZER Software macht es möglich, für jede Anwendung die jeweils optimale Kombination aus Verdichter, Motor und Frequenzumrichter auszuwählen.